Suche:

 

 

NICI-CUP FINALE am 26.2.2016 in ELLMAU 

Am Freitag Abend fand der letzte NICI-CUP Bewerb in Ellmau auf der Stangl'leitn, der Streif von Ellmau statt. Die pickelharte und steile Piste verlangte den Kleinen und Großen Rennläufern vieles an Mut und Können ab - alle Bambini, Kinder & Schüler zeigten tolle Leistungen und durften sich über ein NICI-Tierchen freuen.

Klassensieger des Nacht-NICI-Rennens mit Chefkampfrichter Georg Ritzer

Unser Alex auf seinem "one hell of a ride" zum 2. Sieg des Tages - gratuliere!

Hier findet ihr die FOTOS von Stefan.

ERGEBNISSE Bambini/KINDER     SCHÜLER /JUGEND


TOLLE ERFOLGE unserer NICI-CUP Teilnehmer in Thiersee

Am Faschingssamstag zog es unseren Skinachwuchs nach M-itterland zum NICI-CUP Sprint Riesentorlaufs des SPV Thiersees. Tolle Pisten, traumhaftes Wetter und kuschelige NICI-Tierchen erfreuten die kleinen & großen Racer. Die Nachwuchsrennläufer der KSV konnten so manchen Stockerl und Medailenplatz verbuchen und zeigten alle tolle Leistungen!

2. SCHWAB Lara, GSCHWENTNER Sophia, FREISINGER Matthias
3. GSCHWENTNER Leila, MÄRZ Alexander, FREISINGER Michi
4. ROFNER Maxi, HAIDACHER Magdalena
5. EXENBERGER Janina, MAYERHOFER Lukas, STÖGER Tobias

6. MAYR Antonia
7. HECHENBICHLER Michael
8. AIGNER Heidi, HALLER Bastian
10. EICHMÜLLER Maya, PIRCHMOSER Melissa
11. HUYS Tamino
13. HECHENBICHLER Franziska, HALLER Helena, HANDLE Matthias, FREISINGER Simon
14. REITER Alissia, CASOTTI Bruno, MARIC Lukas
19. KUEN Gabriel, EXENBERGER Romy
21. CASOTTI Mario
22. MAYR Adrian 

Hier findet ihr weiter Fotos (DANKE Stefan Mayr) und die Ergebnisse BAMBINI/KINDER -  SCHÜLER /JUGEND


2 Gesamtsieger beim Comibrace Nici-Cup in der Schwoich am 31.1.2016

 

Gratuliere Lara & Leila! Weitere top Platzierungen unserer KSV -Nachwuchsracer!

FOTOS vom WSV Schwoich findet ihr ***HIER***


Intern. NICI-CUP RTL am 10.1.2016 in Ellmau

 

 

So sehen SIEGER aus - Klassensieger mit Siegi Tusch!

Hier findet ihr die Fotos von Fam. Rofner - DANKE

350 Anmeldungen beim Intern. NICI-CUP in Ellmau. Da schneebedingt sehr viele Rennen abgesagt werden mussten, sind wir besonders stolz darauf, dass wir hier in Ellmau auf dem Kaiserexpress derart perfekte Bedingungen für die einwandfreie Durchführung des Rennens hatten. Großes Lob an Klaus Exenberger und sein Team der Bergbahnen Ellmau. Das Nici-Tier eröffnete die Nici-Saison 2016 und viele Kinder zeigten großartige Leistungen und tolle Ergebnisse. Bei Intern. Nici-Rennen dürfen sich die Plätze 1 – 10 über große Nici-Tierchen freuen. Jeder Teilnehmer erhält einen Nici-Schlüsselanhänger, auch die ausgeschiedenen Teilnehmer. Die Siegerehrung fand erstmalig bei der Talstation im Restaurant Après Ski statt.

Zu den Klassensiegern:

Bambini weiblich: Kröll Larissa (SC Hinterthiersee)
Bambini männlich: Tratter Michael (SC Bad Häring)
Kinder U8 weiblich: Schneider Romina (SPV Thiersee)
Kinder U8 männlich: Kaufmann David (WSV Schwoich)
Kinder U10 weiblich: Reiter Larissa (WSV Wiesing)
Kinder U10 männlich: Widmesser Luis (WSV Oberaudorf)
Kinder U12 weiblich: Brugger Julia (WSV Buch)
Kinder U12 männlich: Kaufmann Christian (SC Kitzbühel)
Schüler U14 weiblich: Leitner Jasmin (SC Ellmau)
Schüler U14 männlich: Rathgeber Bastian (WSV Söll)
Schüler U16 weiblich: Tkachenko-Karachun (SC Kirchberg)
Schüler U16 männlich: Seeberger Georg (SC Erl)

Hier findet ihr die Ergebnislisten ***BAMBINI***KINDER***SCHÜLER/JUGEND***

***AUSSCHREIBUNG***


 

TERMINE für NICI-CUP 2016 fixiert

 

05.01.2016 Intern. NICI-CUP in Ellmau - verschoben
10.01.2016 Thiersee RTL
31.01.2016 Schwoich Kombi Race
21.02.2016 Walchsee RTL
26.02.2016 Nachtriesentorlauf KSV


NICI-CUP Endpreisverteilung 2015

 

Voller STADTSAAL und leuchtende Kinderaugen bei der

NICI-CUP ENDPREISVERTEILUNG am Samstag, den 28. März 2015


  GESAMTSIEGER der CUPSERIE 2015

Am 28. März 2015 fand im Stadtsaal Kufstein die Nici-Cup Endpreisverteilung statt. Jedes Kind, das an der Rennserie teilnahm, wurde von Siegi Tusch mit einem  Nici-Tier belohnt. 4 Rennen kamen in die Wertung, es gab ein Streichresultat.

ZU den Klassengesamtsiegern:

Bambini weiblich: 1. Grumer Elena (SC Hinterthiersee), 2. Matthes Julia ( SC Bad Häring), 3. Radlherr Sophia (Sv Thiersee)

Bambini männlich: 1. Kaufmann David (WSV SChwoich), 2. Farthofer Christian (SC Bad Häring), 3. Mayerhofer Lukas (KSV)

Kinder U8 weiblich: 1. Hoiss Luna Emilia (WSV Schoich), 2. Egerbacher Sophia (WSV Schwoich), 3. Juffinger Lilly (SV Thiersee)

Kinder U8 männlich: 1. Gögele Dominik (WSV Ebbs), 2. Schott Michael (WSV Walchsee), 3. Stadler Bastian (SV Thiersee)

Kinder U10 weiblich: 1. Gerstgrasser Johanne (SC Lattella Wörgl), 2. Schwab Lara (KSV), 3. Weingartner Rosina (WSV Walchsee)

Kinder U10 männlich: 1. Neuschmid Julius (SV Thiersee), 2. Gschwentner Niklas (WSV Walchsee), 3. Leps Raphael(WSV SChwoich)

Kinder U12 weiblich: 1. Lawitschka Lara (SC Lattella Wörgl), 2. Schneeberger Eva (SC Bad Häring), 3. Gschwentner Leila (KSV)

Kinder U12 männlich: 1. Weinhäupl Nico (SC Lattella Wörgl), 2. Mitterer Fabio (SC Lattellla Wörgl), 2. März Alexander (KSV)

Kinder U14 weiblich: 1. Ploner Alina (KSV), 2. Exenberger  Janina (KSV), 3. Jäger Carina (WSV Ebbs)

Kinder U14 männlich: 1. Seeberger Georg (SC Erl), 2. Gasser Johannes (WSV Walchsee), 3. Schneider Jonas (SV Thiersee)

Kinder U16 weiblich: 1. Sieberer Katharina (SV THiersee), 2. Seeberger Maria (SC Erl), 3. Schneeberger Anna (SC Bad Häring)

Kinder U16 männlich: 1. Freisinger Michael (KSV), 2. Weissbacher Roland, 3. Thaler Johannes  (beide WSV Walchsee)

Jugend weiblich: 1. Bundschuh Larrissa (KSV), 2. Juffinger Laura (SC Thiersee)

 HIER FINDET IHR DIE ERGEBNISSE               FOTOS von KARL AMORT-Danke

 


 

 Nacht NICI-CUP 27.2.2015

STARTLISTE KINDER                 SCHÜLER/JUGEND

Hier findet ihr die 1. Fotos                                       FREELENCE FOTOS

Grandioses Feuerwerk der FEUERWERKER von Siegi Tusch beendeten den NICI-CUP 2015 am Amberg

 

Am Freitag, den 27.2.2015 fand am Abend der Nacht Nici-Cup Riesentorlauf der Kufsteiner Skiläufervereinigung bei traumhaften Pistenverhältnissen statt. Beim letzten Bewerb ging es noch heiß um die ersehnten letzten Punkte in der Cupwertung her.  Die Kinder durften sich alle über ein Nici-Tier und das NICI-Cup Finale-Feuerwerk von Siegi Tusch freuen. 

Klassensieger:

Bambini weiblich: 1. Mathes Julia (SC Bad Häring) männlich: 1. Kaufmann David (WSV Schwoich)

Kinder U8 weiblich: 1. Egerbacher Sophia (WSV Schoich), männlich: 1. Schott Michael (WSV Walchsee)

Kinder U10 weiblich: 1. Gerstgraser Johanna (SC Lattella Wörgl) männlich: 1. Leps Raphael (WSV Schwoich)

Kinder U12: 1. Lawitschka Lara & Nico Weinhäupl (beide SC Lattella Wörgl)

Schüler U14 weiblich: 1. Ploner Alina (KSV) männlich: 1. Seeberger Georg (SC Erl)

Schüler U16 weiblich: 1. Seeberger Maria (SC Erl), männlich: 1. Freisinger Michi (KSV)

Jugend: Bundschuh Larissa (KSV) und Hauser Marco (WSV Walchsee)

ERGEBNISLISTE BAMBINI/KINDER      SCHÜLER/Jugend


 NICI-CUP des SC Lattella Wörgl in Itter

Am Freitag den 2014.02.13 um 13.13 Uhr startete der 4. Bewerb des Nici-Cups in Itter. Die KSV darf sich wieder über 3 Klassensieger freuen, aber auch über viele weitere TOP Ergebnisse der gesammten Mannschaft.

Bambini: 3. Lukas Mayerhofer, 9. Maya Eichmüller, 10. Tamino Huys, 13. Helena Haller, 14. Franziska Hechenbichler, 17. Antonia Mayr

U8: 10. Lukas Maric, 11. Gabriel Kuen, 12. Adrian Mayr

U10: 4. Simon Freisinger und Tobias Stöger, 6. Lara Schwab, 14. Magdalena Haidacher & Hansi Epp, 19. Haller Bastian, 21 Matthias Griff

U12: 4. Leila Gschwentner & Alexander März, 5. Katharina Hechenbichler, 6. Sophia Gschwentner, 11. Eva-Maria Amort, 12. Romy Exenberger, 18. Julian Stöckl, 19 Silvano Bundschuh

U14: 1. Alina Ploner, 3. Janina Exenberger, 4. Michael Hechenbichler, 5. Nadine Eller, 6. Matthias Freisinger, 7. Lara Griff

U16. 1. Michi Freisinger

Jugend: 1. Platz für Larissa Bundschuh & 3. Platz für Pascal Kampel

 


NICI-CUP RTL in Thiersee am 31.01.2015

Viele Stockerlplätze und Gesamtsieger für die tolle Truppe der KSV - Thiersee ist Immer ein Rennen wert!

5 Gesamtsiege DURCH Lara SCHWAB, Alina PLONER, Michi Freisinger Larissa Bundschuh und Pascal Kampel

Bambini: Platz 3 für Lukas Mayerhofer, Platz 12 für Maya Eichmüler, Platz 16 für Franziska Hechenbichler

Kinder U8: Platz 6 für Lukas Maric, Platz 7 für Gabriel Kuen, Platz 8 für Adrian Mayr

Kinder U10: Platz 1 für Lara Schwab, Platz 4 für Simon Freisinger, Platz 8 für Tobias Stöger, Platz 11 für Hansi Epp, Platz 19 für Matthias Griff, Platz 24 für Lorenz Eichmüller, Platz 25 für Bastian Haller

Kinder U12: Platz 2 für Leila Gschwentner, Platz 3 für Sophia Gschwentner & Alexander März, Platz 7 für Katharina Hechenbichler, Platz 11 für Romy Exenberger, Platz 14 für Eva-Maria Amort, Platz 17 für Julian Stöckl und Platz 19 für Silvano Bundschuh

Schüler U14: 1. Platz für Alina Ploner, Platz 3 für Exenberger Janina Platz 4 für Matthias Freisinger, Platz 5 Michael Hechenbichler & Nadine Eller, Platz 8 für Lara Griff

Schüler U16: 1. Platz für Michi Freisinger

Jugend: 1. Platz für Larissa Bundschuh & Pascal Kampel


 NICI-CUP Ebbs RTL in Going am 17.01.2015

4 Gesamtsieger durch Larissa BUNDSCHUH, Matthias & Michael FREISINGER und Pascal KAMPEL

 

Starker Schneefäll verzögerte den Bambinistart, jedoch meisterten unsere Kids das anspruchsvolle Rennen sehr erfolgreich.

Tolle Ergebnisse der ganzen Mannschaft, besonders erfreulich unsere starke Mädelstruppe in der U12 und Janina & Matthias in der U14
.

BAMBINI männlich: 3. Platz für Lukas Mayerhofer

weiblich: 10. Platz für Maya Eichmüller und 17. Platz für unser Geburtstagskind Franziska Hechenbichler, die vor Aufregung ein paar Tore auslies (passierte aber auch den Großen, in Nebel)

Kinder U10 männlich: 3. Platz für Tobias Stöger, 17. Platz für Lorenz Eichmüller - Simon Freisinger verfehlte ein Tor

weiblich: 2. Platz für Lara Schwab, 9. Platz für Magdalena Haidacher

U12 männlich: 6. Platz für Alexander März, der als letzter auf der schwierigen Piste nochmals starten musste, da er vorher im Lauf behindert wurde. 14. Platz für Julian Stöckl

weiblich: 3. Platz für Sophia Gschwentner, 4. Platz für Leila Gschwentner, 7. Platz für Katharina Hechenbichler, 9. Platz für Romy Exenberger, 13. Platz für Eva-Maria Amort

U14 männlich: 1. Platz mit der 2 besten Tageszeit Matthias Freisinger, 6. Platz Michael Hechenbichler

U14 weiblich: 2. Platz Janina Exenberger, 4. Platz Alina Ploner, 6. Platz Nadine Eller

U16 männlich: 1. Platz und Tagesbestzeit Michi Freisinger

Jugend: 1. Platz Larissa Bundschuh & Pascal Kampel


 

Intern. NICI-CUP in Ellmau am 2. Jänner 2015 am Kaiserexpress

 

Der Auftakt der Nici-Cup-Serie fand am Freitag in Ellmau mit dem Intern. Nici Riesentorlauf statt. Traumhafte Wetter- und Schneebedingungen erwarteten das internationale Starterfeld am Kaiserexpress in Ellmau.

HIER FINDET IHR DIE FOTOS

Besonders erfreulich waren die 2 Gesamtsiege für Alina Ploner und Larissa Bundschuh.

Zu den Stockerlplätzen:

Bambini weiblich:  1. MATHES Julia (SC Bad Häring); 2. RADLHERR Sophia (SPV Thiersee); 3. GRUMER Elena (SC Hinterthiersee)

Bambini männlich: 1. WALDEBACH Tim (WSV Glonn); 2. KAUFMANN David (WSV Schwoich); 3. MAYRHOFER Lukas (KSV)

Kinder U8 weiblich:  1. WESSELEY Emma (WSV Oberaudorf); 2. GRETEN Liv (SC Springe); 3. SEISENBACHER Sanja (SC St. Johann)

Kinder U8 männlich: 1. WIDMESSER Luis ( WSV Oberaudorf); 2. MOHERNDL Noah (WSV Kiefersfelden);3. GOEGELE Dominik (WSV Ebbs)

Kinder U10 weiblich: 1. SABIROVA Rene (Sc Axams); 2. MILLINGER Lisa (SC St. Johann); 3. HRGIC Lana (SC Hall)

Kinder U10 männlich: 1. WIDMESSER Simon (WSV Oberaudorf);2. SCHALLER Armin (WSV Kiefersfelden);3. IRVING Jack (WSV Hippach)

Kinder U12 weiblich: 1. GERMANE Dzenifera (SC Axams);2. ZHBANOVA Angelina (SK Götzens); 3. FALCH Natalie (WSV Fügen)

Kinder U12 männlich: 1. ZORIN Ilya (SC Axams); 2. UNTERBERGER Clemens (SV Achensee);3. WICKERT Paul (TV Schierling)

Schüler U14 weiblich: 1. PLONER Alina (KSV); 2. WIESMÜLLER Nina (KSC); 3. WEIGL Annika (SC Axams)

Schüler U14 männlich: 1. SCHIESTL Markus (WSV Hippach); 2. ERLER Patrick (KSC); 3. WIMMER Mario (SC Breitenwang)

Schüler U16 weiblich: 1. SCHNEEBERGER Anna (SC Bad Häring); 2. HANSER Leonie (WSV Hippach);3. SIEBERER Katharina (SPV Thiersee)

Schüler U16 männlich: 1. PÖLL Marco (KSC); 2. HENNLICH Benjamin (SC Going); 3. GERMANIS Everts (SC Axams)

Jugend weiblich: 1. Larissa Bundschuh (KSV)

Jugend männlich: 1. SCHWAIGER Florian (WSV Ebbs); 2. KAMPEL Pascal (KSV)

Hier findet ihr die Ergebnisse:

ERGEBNISSE BAMBINI        KINDER     SCHÜLER/Jugend

STARTLISTE BAMBINI              KINDER                SCHÜLER JUGEND


NICI-CUP ENDPREISVERTEILUNG am 28.2.2014 im Kufsteiner Stadtsaal

 
 

 

NICI-CUP ENDPREISVERTEILUNG 2014 am 28.03.2014 im Stadtsaal Kufstein 

 15 Jahre NICI-CUP - die Tiroler Nachwuchsskirennserie

Strahlende Kinderaugen und eine traumhafte Winterlandschaft

241 Kinder nahmen heuer an der NICI-CUP Endpreisverteilung im Kufsteiner Stadtsaal am 28.3.2014 teil, der uns dankenswerter Weise von der Familie Sappl zur Verfügung gestellt wurde. Der Nici-Cup, der heuer sein 15. Jubiläum feierte,  ist eine Nachwuchsrennserie die aus 5 Rennen besteht. Heuer musste aufgrund des Schneemangels leider ein Rennen abgesagt werden, sodass nunmehr 4 Rennen: der intern. NICI-CUP Riesentorlauf in Ellmau am 11.1.2014, das Kombirace des SC Erls am 25.1.2014 in Walchsee, der Riesentorlauf des SPV Thiersees am 8.2.2014 und der Nacht-Riesentorlauf der KSV am 28.2.2014 in Ellmau ausgetragen wurden. Es gab ein Streichresultat und somit kamen 3 Rennen in die Wertung.

Aufgrund des 15jähringen NICI-CUP Jubiläums nahm jedes Kind, das bei einem Rennen an den Start ging, an der Endpreisverteilung teil und erhielt ein Nici-Plüschtier von Siegi Tusch.

In Stundenlanger Kleinarbeit wurde die Bühne des Stadtsaals in ein Winter Wonder Land umgebaut, mit Kunstschnee, Eiszapfen und den NICI Schneeleoparden, die die Kinder als Preis erhielten. Die Gesamtsieger erhielten zusätzlich zu ihrem großen NICI-Tier noch eine Eintrittskarte ins Planetarium in Schwaz. Auch ehemalige NICI-CUP Skikinder (so kann man sie heute nicht mehr nennen) bedankten sich bei Siegi Tusch mit einer Nici-Torte  - Sam dem Adler

Zu den CUPSIEGERN:

Bambini weiblich:
1. Egerbacher Sophia (WSV Schwoich), und Steiner Antonia (SPV Thiersee), 3. Hoiss Luna Emilia (WSV SChwoich)

Bambini männlich:
1. Farthofer Christian (SC Bad Häring), 2. Michael Schott (WSV Walchsee), 3. Gögele Dominik (WSV Ebbs)

U8 weiblich:
1. Schwab Lara (KSV), 2. Mairhofer Alena (SPV Thiersee), 3. Müllauer Julia (WSV Ebbs)

U8 männlich:
1. Loferer Martin (WSV Walchsee), Dornauer Sandro (SPV Thiersee), Morandell Maurice (SC LAttella Wörgl)

U10 weiblich:
1. Sieberer Annalena (SPV Thiersee), und Gerstgraser Johanna (SC Lattella Wörgl), 3. Weinhäuptl Chiara (SC Lattella Wörgl) und Weingartner Rosina (WSV Walchsee)

U10 männlich:
1. Neuschmid Julius ( SPV Thiersee), 2. Gasser Lucas (WSV Walchsee), 3. Leps Raphael (WSV Schwoich)

U12 weiblich:
1. Schneider Miriam (SPV Thiersee), 2. Ploner Alina (KSV) 3. Stelzer Susanne (KSV)

U12 männlich:
1. Gasser Johannes (Wsv Walchsee), 2. Weinhäupl Nico (SC Lattella Wörgl), 3. Gschwentner Daniel (WSV Walchsee)

U14 weiblich:
1. Berger Victoria (SC Lattella Wörgl), 2. Thaler Anja (WSV Walchsee), 3. HEtzenauer Carina ( SC Erl)

U14 männlich:
1. Panzl Gregor ( SPV Thiersee), 2. Thaler Johannes (WSV Walchsee) und Seeberger Georg (SC Erl)

U16 weiblich:
1. Bundschuh Larissa (KSV), 2. Mairhofer Carina (SPV THiersee), 3. Schneeberger Anna (SC Bad Häring)

U16 männlich:
1. Steiner Benjamin (SC Hinterthiersee), 2. Bichler Benjamin (WSV SChwoich), 3. Schwaiger Florian (WSV Ebbs)

Jugend:

1. Ploner Jessica & Kampel Pascal (KSV)

2. Plank Christina (KSV) & Feiersinger Thomas (SC Lattella Wörgl)

Bei der großen Tombola gab es heuer ein Mountainbike (Hervis), eine Gloryfy Skibrille (Feistmantl) und einen Traktor (Viking) als Hauptpreise. Wir bedanken uns bei allen Firmen für die tollen Tombolapreise und beim Hausherrn Thomas Sappl für die zur Verfügung Stellung des Stadtsaals.

NICI-CUP 2014 ERGEBNISSE                      FOTOS von Fam. Amort - DANKE - zum Downloaden 

 

NACHT NICI-CUP in ELLMAU

 Auf der selben Strecke, jedoch nicht verkürzt, startete am Abend der NACHT NICI-CUP 2014 auch auf der Stanglleit'n. Alle Teilnehmer genossen das "Paradiesische ELLMAU", das sich an einem sternenklaren Feberabend von seiner schönsten Seite zeigte. Traditionsgemäß durfte auch das Feuerwerk von Siegi TUSCH nicht fehlen. 183 Starter meisterten diese anspruchsvolle Rennstrecke mit sehr guten Leistungen. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer.

 Lara SCHWAB, Michi FREISINGER und Jessica PLONER holten sich den Gesamtsieg, Alina PLONER & Larissa BUNDSCHUH wurden 2., Matthias HANDLE und Alexander MÄRZ 3.

 

ERGEBNISSE NACHT-NICI-CUP       BAMBINI-KINDER               SCHÜLER-JUGEND

FOTOS NACHT NICI CUP


 

NICI-CUP Thiersee am 8. Feber 2014

2 Gesamtsiege durch Lara SCHWAB und Pascal KAMPL beim NICI-CUP in Thiersee
 
Die bescheidenen Schneebedingungen hatten den 3. Bewerb der NICI-CUP Rennserie in Frage gestellt, doch das Team des SPV Thiersees hatte Großes geleistet und eine, für diese Verhältnisse, perfekte Rennstrecke für alle Teilnehmer vorbereitet. Es wurde ein kurzer RSL mit 18 m Torabstand ausgetragen. Zu den Ergebnissen:
Bambini: MAYERHOFER Lukas Platz 7, MARIC Lukas Platz 13, HALLER Helena Platz 14, EICHMÜLLER Maya Platz 15
U8: SCHWAB Lara 1. Platz, HANDLE Matthias Platz 5, HALLER Bastian Platz 6, EICHMÜLLER Lorenz Platz 9
U10: HECHENBICHLER Katharina Platz 6, HAIDACHER Magdalena & FREISINGER Simon Platz 8, EXENBERGER Romy Platz 11, AMORT Eva-Maria Platz 13, STÖGER Tobias Platz 14, GSCHWENTNER Sophia Platz 16, EPP Hansi Platz 18, SONNTAG Philippe Platz 28
U12: GSCHWENTNER Leila Platz 2, ELLER Nadine Platz 3, STELZER Susanne & MÄRZ Alexander  Platz 4, FREISINGER Matthias Platz 5,  STELZER Simone & HECHENBICHLER Michi Platz 6, ZANGENFEIND Laura Platz 14
U14: HANDLE Lara Platz 7, LOFERER Christina Platz 12, MAHLKNECHT Alexander Platz 14, PAVASOVIC Filip Platz 15
U16: BUNDSCHUH Larissa Platz 3
U21: KAMPEL Pascal Platz 1
Wir gratulieren unseren Rennläufern zu ihren ERFOLGEN! Hier findet ihr die Fotos von SIMONA - DANKE


NICI-CUP ERL in Durchholzen am 25.1.2014
Nachdem der Liftbetrieb erst am Freitag in Durchholzen startete und der WSV Walchsee und der SC Erl die Piste am Freitag erstmals beim Training befahren hatten - wurde die Piste nach der Besichtigung zur Eisbahn. Die Kinder hatten große Probleme ihr Können zu zeigen, den Schülern war die eisige Piste egal, sie fuhren wie auf Schienen übers Eis. Der obere Teil war ein Slalom mit Riesentorlauftore, im Mittelteil war eine Schanze zu bewätigen, die in einen Riesentorlauf übergang. Die KSV kann sich über 4 Gesamtsieger durch
Alina PLONER, Larissa BUNDSCHUH, Jessica PLONER & Pascal KAMPL freuen.
Leider war die Piste unseren Kids etwas zu suspekt, es wurden Tore ausgelassen oder eingefädelt oder sogar regelrecht gekämpft. Trotzdem gratulieren wir allen Teilnehmern über die spitzen Leistungen und wenn es dem Einen oder der Anderen nicht so gut lief - auf ein nächstes Mal!
Zu den Ergebnissen:
Bambini:
Platz 11 Lukas MAYERHOFER, Platz 13 Lukas MARIC, Platz 15 Helena HALLER & Adrian MAYR, Platz 18 Maya EICHMÜLLER
U8:
Platz 5 Lorenz EICHMÜLLER, Platz 6 Matthias HANDLE, Platz 10 Bastian HALLER
U10:
Platz 4 Magdalena HAIDACHER, Platz 6 Tobias STÖGER, Platz 8 Katharina HECHENBICHLER, Platz 10 Romy EXENBERGER. Platz 12 Sophia GSCHWENTNER, Platz 27 Arnout WENSINK, Platz 29 Philippe SONNTAG, Platz 30 Simon FREISINGER
U12:
Platz 1 Alina PLONER, Platz 2 Susanne STELZER & Matthias FREISINGER, Platz 4 Nadine ELLER, Platz 5 Simone STELZER, Platz 7 Janina EXENBERGER, Platz 8 Alexander MÄRZ, Platz 10 Leila GSCHWENTNER & Michael HECHENBICHLER, Platz 12 Laura ZANGENFEIND & Julian STÖCKL, Platz 13 Maximilian FEISTMANTL, Platz 15 Mirko WENSINK
U14:
Platz 5 Alexander MAHLKNECHT, Platz 9 Lara HANDLE & Martin BAUER, Platz 10 Filip PAVASOVIC
U16:
Platz 1 Larissa BUNDSCHUH
U21:
Platz 1 Jessica PLONER & Pascal KAMPEL

intn. NICI-CUP Ellmau 11.1.2014

 

Auftakt der NICI-Cup Rennserie  - 350 internalionale Starter beim Nici-Cup am Kaiserexpress in Ellmau. Trotz des warmen Temperaturen konnte das Rennen mit Erfolg durchgeführt werden. Alle Teilnehmer zeigten tolle Leistungen und so durfte sich jeder über ein NICI-Tier von Siegi Tusch freuen. Die Fotos unserer Rennläufer wurden von der Firma Freelens gemacht.

Die KSV darf sich über 3 Gesamtsiege durch Lara Schwab, Jessica Ploner und Pascal Kampel freuen. 

Hier findet ihr die ERGEBNISSE BAMBINI  KINDER SCHÜLER/JUGEND
NICI-CUP ERGEBNISSE BAMBINI   KINDER  SCHÜLER/JUGEND

 VIELEN DANK, an unseren Sponor Siegi TUSCH und an alle Helferinnen und Helfer, die zum Erfolg des Rennens beigetragen haben.

Fotos findet ihr in der Fotogalerie.


NICI-CUP Endpreisverteilung 2013 in Angerberg


 

Nici-Cup Nacht-Riesentorlauf am Amberg am 22.02.2013 - FINALE

224 Starter bewältigten bei Top Bedingungen den Nacht-Riesentorlauf am  Amberg. Den 5. Und somit letzten Bewerb der Nici-Cup Serie wurde von der Kufsteiner Skiläufervereinigung ausgetragen. Nachdem am Vormittag bereits der Kufsteiner Jugendschitag stattfand, wurde der Kurs neu gesetzt, sodass einem fantastischen Abschlussrennen nichts mehr im Wege stand. Es wurde ein  Hundertstelwettkampf um die letzten Cuppunkte und jeder gab sein Bestes. Nach der Siegerehrung fand dann das große Final-Feuerwerk von Siegi Tusch statt. 


Top 10 Klasserergebnisse:
Bambini weiblich: 1. Lara Schwab 
Bambini männlich: 8. Handle Matthias
U 8 weiblich: 2. Magdalena Haidacher
U 8 männlich: 3. Simon Freisinger, 7. Hansi Epp, 9. Tobias Stöger
U 10 weiblich: 1. Simone Stelzer, 4. Susanne Stelzer, 8. Leila Gschwentner
U 10 männlich: 2. Alexander März, 
U 12 weiblich: 3. Alina Ploner, 7. Laura Zangenfeind, 9. Dominique Oberhauser
U 12 männlich: 3. Matthias Freisinger, 4, Fabian Wagner
U 14 männlich: 7. Alexander Mahlknecht
U 16 weiblich:2. Larissa Bundschuh
Jugend weiblich: 2. Jessica Ploner
Jugend männlich: 2. Pascal Kampel, 3. Michael Bauer 

 


 

 

Nici-Cup Walchsee - Kombirace in Durchholzen am 9.2.2013

3 Klassensieger beim Nici-Cup in Walchsee durch Lara Schwab, Magdalena Haidacher & Simon Freisinger.
Weitere Stockerlplätze: Alexander März, Larissa Bundschuh, Jessica Ploner und Michael Bauer wurden 2ter. Matthias Freisinger auf Platz 2 und Alina Ploner auf Platz 3 - als Jahrgangsjüngere! Pascal Kampel wurde 3ter.
KID of the RACE: Hansi Epp holte sich bei der sehr schwierig Kurssetzung Platz 3 und fuhr aufs NICI-Podest

Matthias Handele und Tobias Stöger wurden 4ter. Elena Gschwentner wurde 6te. David Eller belegte Platz 9. Leila Gschwentner und Michael Hechenbichler wurden 10te. Hier findet ihr die Fotos.

 

 


Nici-Cup Ebbs in Durchholzen am 2.2.2013

Das Rennen musste aufgrund des starken Regens von der Aschingeralm nach Durchholzen verlegt werden. Anstatt des Kombiraces wurde ein Riesentorlauf gefahren. Unsere Kids bewiesen Stärke und es hagelte regelrecht Medaillen - Herzliche Glückwünsche an unsere Klassensiegerinnen und -sieger: Lara Schwab, Magdalena Haidacher, Michi Freisinger.

Viele weitere TOP Platzierungen! Larissa Bundschuh, Jessica Ploner und Pascal Kampel Platz 2, Matthias Hande und Simon Freisinger, Simone Stelzer, Alina Ploner erreichten Platz 3, Alexander März, Matthias Freisinger und Michael Bauer Platz 4, Tobias Stöger und Fabian Wagner Platz 5, Hansi Epp, Susanne Stelzer und Elena Gschwentner Platz 6, Till Ellmerer und Sophia Gschwentner Platz 8, Leila Gschwentner Platz und Michael Hechenbichler 9, Philippe Sonntag, Katharina Hechenbichler und Melanie Kampel Platz 10

Ergebnisliste siehe Link. Hier findet ihr die Fotos


 

Nici-Cup RTL in Thiersee am 27.01.2013

 

Die strahlenden Tagessieger beim 2. Nici-Bewerb in Thiersee. Lara Schwab und Pascal Kampel konnten für die KSV wieder 2 Klassensiege einfahren. Wir graulieren unseren NICI-Rennläufern zu vielen weitere Top Platzierungen:

Platz 2 für Larissa Bundschuh und Jessica Ploner, Platz 3 für Magdalena Haidacher, Christina Plank und Michael Bauer, Platz 4 für Simon Freisinger und Alina Ploner, Platz 5 für Simone Stelzer, Platz 6 für Elena Gschwentner, Platz 7 Sarah Zubonja und Alexander Mahlknecht, Platz 8 für Tobias Stöger, Matthias Freisinger und Nadine Eller, Platz 9 für Sophia Gschwentner, Platz 10 für Hansi Epp, Moritz Plank und Susanne Stelzer

Hier findet ihr die Fotos. (weiter unter Fotos)

 


 

 

10 int. NICI-CUP in Ellmau mit über 300 Startern

Richtig INTERNATIONAL war der Auftakt der Nici-Cup Rennserie in Ellmau. Lara SCHWAB und Pascal KAMPEL konnten dennoch ihre Klasse für sich entscheiden. Wir gratulieren unseren Siegern und allen Kids zu ihrem tollen Saisonauftakt. Aufgrund der Pistenverhältnisse wurde das Rennen am Kaiserexpress ausgetragen. Gegen Vorlage des ÖSV-Ausweises  konnte man am FISCHER SKITEST der Firma INTERSPORT Winkler teilnehmen. Wir bedanken uns bei unserem Hauptsponsor Siegi Tusch, unserem Chefkampfrichter Mario Kartnaller und bei unserem KSV-Team für die reibungslose Abwicklung.

Hier findet ihr die Fotos

 


 

Neue Klasseneinteilung beim NICI-CUP 2013

 

 

Bambini (2006 und jünger)
U8 (2005 - zusätzlich!)
U10 (2004 + 2003)
U12 (2002 + 2001)
U14 (2000 +  1999)
U16 (1998 + 1997)
Jugend (1996-1992)

Es werden wieder ALLE LÄUFER gemeldet, wer nicht fährt bitte abmelden unter: bettinas(at)kufnet(dot)at


 

Strahlende Gesichter bei der NICI-ENDPREISVERTEILUNG 2012

 

Alle Klassensieger mit ihren tollen NICI-Preisen 
>>offizielle Ergebnisliste der Gesamtwertung NICI CUP 2012>>
 
Weitere Fotos klick
 

 

Der Hauptpreis der Tombola, ein MTB Fa. Specialized (gesponsert von Radsport Stöger)geht heuer nach Deutschland!

9. Internationaler NICI-RTL am 03.01.2012

276 Starter beim 9. Internationalen NICI-RTL in Ellmau/Amberg
 
 Das 1. Rennen der NICI-CUP Rennserie 2012, die aus insgesamt 5 Rennen besteht, wurde auch heuer wieder als Internationaler RTL durchgeführt. 276 junge Rennläufer folgten der Einladung der Kufsteiner Skiläufer-Vereinigung. Bei traumhaften Bedingungen zeigten die jungen Rennläufer im Alter zwischen 4 und 17 Jahren auf einer bestens präparierten Rennstrecke in Ellmau/Almbahn engagierten Schirennlauf und spannende Wettkämpfe. Den Tagessieg bei den Burschen holte sich Manuel Hohenauer (Schüler 1) vom WSV Reith mit einer Zeit von 33,60 mit einem Vorsprung von nur 0,02 sec. vor Florian Schiestl (Kinder I) vom WSV Buch. Bei den jungen Damen siegte Christina Hörhager (WSV Ebbs) mit einer Zeit  von 33,96, knapp gefolgt von Leitner Maria (WSV Fügen) 34,06. Bei der Preisverteilung im Bergrestaurant Hartkaiser strahlten die Kinderaugen mit der herrlichen Sonne um die Wette, angesichts der Tatsache, dass es für jeden Rennläufer einen NICI-Preis gab.

 

Christina Hörhager auf ihrer Fahrt zum NICI-Tagessieg