Suche:

Aktuelles: Schibazar - 08.10.2022 Kufstein Arena



 

Winterskikurs 2022

 

Die Anmeldung startet ab Mitte November

 


  


27. Kufsteiner Mountainbike Stadtmeisterschaft

 

Am 17.09 war es wieder soweit, es hieß Startfrei für die 27. Kufsteiner Mountainbike Stadtmeiserschaft.
 
Trotz schlechter Wetterbedingungen fanden sich mehr Fahrer am Start ein, wie letztes Jahr.
21 Elitefahrer/Innen, 4 Männerteams, 2 Mixteams und nicht weniger als 12 Kinder U13 (insgesamt 52 Biker) nahmen teil.
 
Der Startschuss wurde vom Sportreferenten der Stadt Kufstein, Thomas Krimbacher, am Fischergriess gegeben. Der Weg durch die Stadt bis zum Einstieg zum Aschenbrenner hat die Polizei mit 2 Streifenwagen perfekt abgesperrt, sodass die Fahrer sicher und problemlos durchfahren konnten. Der Weg Richtung Berggasthaus Aschenbrenner war in diesem Jahr in perfektem Zustand. Der ständige Regen machte vermutlich den Top Fahrern einen Strich durch die Rechnung, den Streckenrekord einzustellen. Die Tagesbestzeit wurde von Andreas Ortner (Elite AK I) mit 00:26:00 gefahren. Die Stadtmeister/In wurden Simone Kupfner mit eine Zeit von 00:32:36 und Marco Marcini mit 00:29:33.

Die anschließende Siegerehrung fand im Berggasthaus Aschenbrenner statt wo sich alle bei Nudeln und Getränken, wieder stärken konnten.
 
Ein großes Dankeschön geht an die Bergwacht, die mit 4 Personen und 2 Autos im Einsatz waren, an Thrainer Media für die tollen Fotos, Hermann Edler für die Moderation, das Team vom BGH Aschenbrenner und an alle Helfer für die Durchführung dieser gelungenen Veranstaltung.

 

  

Ergebnisse: 

U13 - Team - Elite
 

 Bilder


 


 Jahreshauptversammlung 2022

Auch in diesem Jahr konnten wir die Jahreshauptversammlung unter Anwesenheit von Gästen im Gasthof ´Goldener Löwe´ abhalten.

 
Wir danken den anwesenden Ehrengästen ASVÖ Bezirksobmann Johann Schlichenmaier und dem Sportreferenten der Stadt Kufstein Thomas Krimbacher für ihren Besuch.
Gemeinsam konnten wir auf ein sehr erfolgreiches und spannendes Jahr zurückblicken. Insgesamt konnte 14 Veranstaltungen, trotz diverser Coronamaßnahmen, problemlos durchgeführt werden.
Vor allem unser diesjähriger Weihnachtsskikurs, mit weiterführendem wöchentlichem Training in der Schwoich, war sehr erfolgreich für uns als Verein. Wir konnten einige neue Kinder zur Teilnahme an unseren Nici-Vertex Cup Rennen begeistern und Sie im Rahmen des Skitrainings in der Schwoich entsprechend darauf vorbereiten.
Beim Abschlussrennen in Thiersee waren wir als Verein mit nicht weniger als 45 Kinder vertreten.
 
Durch das Wachstum haben wir uns auf Trainerebene weitere Verstärkung organisiert und sind sehr froh darüber, dass wir Christian Astner als stellvertretenden sportlichen Leiter für unser Team gewinnen konnten. Er unterstützt Marcel Oros bei der Organisation und der Durchführung der Trainings im Rennsportbereich.
Weiterhin sind Katharina Hechenbichler und Manuel Exenberger dem Traininerteam für das Hallen- und Lauftraining beigetreten.
 
In diesem Jahr konnte eine Ehrung für die langjährige Mitgliedschaft in der KSV und aktive Beteiligung am Training vergeben werden:
50 Jahre Mitglied und unglaubliche 40 Jahre Trainer: Herr Gerhard Weber
Weiters wurde unser langjähriger ehemaliger Obmann Dipl.-Ing. Karl Heinz Greil als Ehrenmitglied gewürdigt.
 
Im sportlichen Bereich wurden Ehrungen für die erfolgreichen Rennläufer, -innen im Rahmen des Landescup und des Bezirkscup vorgenommen:
Lara Schwab, Siegerin Sparkassen Bezirkscup Schüler U16w sowie Top 10 Platz im Landescup
Grete Sachsenröder, Top 10 Platz Landescup
Alissia Reiter, Siegerin Sparkassen Bezirkscup Kinder U12w
 
Wir bedanken uns als Vorstand bei allen Sponsoren und allen unseren Mitgliedern für die tatkräftige Unterstützung im vergangenen Jahr und freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Saison 2022/23
 
Euer Vorstand