Suche:

Jahreshauptversammlung der KSV

Sowohl in sportlicher, als auch in finanzieller und organisatorischer Hinsicht kann der Obmann der Kufsteiner Skiläufer-Vereinigung, Karl Heinz Greil, auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken. Neben den Erfolgen im alpinen Rennsport kann der Obmann  der KSV auch von hervorragenden Erfolgen im nordischen Bereich und auch im neuen Inlineskate- und Rollsportsektor berichten. Darüber hinaus werden außerhalb des Rennsports während des gesamten Jahres zahlreiche Veranstaltungen organisiert, wie u.a. die Intern. Kufsteiner Stadtmeisterschaft, der Winter-und Ski Bazar oder beteiligt sich die KSV am Kufsteiner Spielefest und am Kufsteiner Vorsilvester und vielem anderen mehr. Die anwesenden Ehrengäste, Vizebürgermeister Werner Salzburger, ASVÖ Vizepräsident Hubert Widschwenter und TSV Bezirksreferent Sepp Juffinger bedanken sich für die hervorragende Jugendarbeit!

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung konnten auch heuer wieder verdiente Funktionäre und langjährige Mitglieder geehrt werden. Der Obmann Karl Heinz Greil bedankte bei  Frau Luise Kaufmann, sie war zudem über 30 Jahre Schriftführerin der KSV, Herrn Walter März und Herrn Hans Leitner für 60 Jahre treue Mitgliedschaft. TSV-Bezirksobmann Sepp Juffinger überreichte das silberne Ehrenabzeichen des TSV an den Vizeobmann Mag. Christian Dillersberger, sowie das bronzene Ehrenabzeichen an Jochen Loferer. Eine besondere Ehrung erging heuer erstmals an die besonders erfolgeichen jungen Rennläufer der KSV , Alexandra Thaler und Christoph Amort sowie an Christian Rammer, Matthias Freisinger und Christina Plank.


Walter März, Luise Kaufmann und Hans Leitner werden für 60 Jahre treue KSV Mitgliedschaft geehrt

Einige Veränderungen in der Zusammensetzung des Vorstandes 

Vize-Obmann Christian Dillersberger legt seine Funktion zurück und wechselt in den Beirat. Er wird weiterhin die Kufsteiner Stadtmeisterschaft organisieren. Neuer Vize-Obmann ist künftig Michael Freisinger. Der langjährige Kassier, Hannes Kogler, übergibt sein Amt der bisherigen Schriftführerin Sabine Atzl und scheidet aus dem Vorstand aus. Schriftführerin ist künftig Renate Freisinger, mit Bettina Schwab gibt es ein neues Gesicht im Vorstand der KSV, sie bekleidet das Amt der Schriftführer Stellvertreterin. Ebenso aus dem Vorstand scheidet nach 30 jähriger Trainertätigkeit Walter Posch aus. Seine Funktion als sportlicher Leiter übernimmt Hans Peter Gratt. Als Zeugwart und Zeugwart-Stellvertreter stehen Jochen Loferer und Peter Stöger zur Verfügung.


Das Lauftraining am Hechtsee hat wieder begonnen!

Jeden Dienstag um 18.00 Uhr!

Einfach vorbeikommen und mitmachen!!

"Spiel und Spaß" lautet das Motto!

 

Feuerlbrennen auf der Ritzau-Alm

Wir laden unsere Mitglieder sehr herzlich zum gemeinsamen Feuerlbrennen am Samstag, 23. 06.2012 auf der Ritzau-Alm ein! Anmeldung und Info bei Renate Freisinger (michael(dot)freisinger(at)kufnet(dot)at!

 

Erfolreiche Rennsaison für unsere Vereinsmitglieder Sektion Langlauf, Hedi und Richard Kofler

Hedwig KOFLER – Starterin der AK III:

31.12.2010   Silvesterlauf, 24km, 1. Platz

08.01.2011   Achenseelauf, 15km, 2. Platz

23.01.2011   Dolomitenlauf, 25km, 1. Platz

 

Richard KOFLER – Starter der AK III:

18.12.2010   Grenzlandcup Reit im Winkl, 10km, 1. Platz

31.12.2010   Silvesterlauf, 24km, 1. Platz

08.01.2011   Achenseelauf, 15km, 1. Platz

23.01.2011   Dolomitenlauf, 25km, 1. Platz

05.02.2011   König Ludwig Lauf 21km, 1. Platz

13.02.2011   Koasalauf, 35km, 1. Platz